user_mobilelogo
  • Veranstaltungen

    • Von Geigern und Geigen

      Borna. Was verbindet Literatur und Musik? Herr Dr. Anders geht dieser Frage am Donnerstag, dem 17. Januar um 19.00 Uhr in der Mediothek Borna bereits zum 32. Mal nach. Diesmal werden Texte und Musik r…

    • Island & Grönland in 3D - Naturparadiese des Nordens

      Borna. Im März 2017 begeisterte der 3D-Fotograf Stephan Schulz mit faszinierenden Bildern aus Südafrika erstmal das Bornaer Publikum. Nun kommt er am Sonntag, dem 20. Januar 2019, 16:00 Uhr, erneut in…

    • StarWarsReadsDay 2019

      Borna. Zu einem galaktischen Aktionstag lädt die Mediothek Borna am Sonnabend, dem 19. Januar zwischen 9 und 12 Uhr alle StarWars-Fans ein. Egal, ob es darum geht, seinen Lieblingshelden zu basteln, g…

    • Leseförderung auch 2019

      Borna. „Spielend besser lesen – mit Spiel und Spaß zum Ziel“ heißt es auch jeden Montag in 2019 wieder von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9. Beim Leseförderungsprojekt…

Borna. Was verbindet Literatur und Musik? Herr Dr. Anders geht dieser Frage am Donnerstag, dem 17. Januar um 19.00 Uhr in der Mediothek Borna bereits zum 32. Mal nach. Diesmal werden Texte und Musik rund um die Welt der Geige präsentiert. Mit musikalischer Begleitung durch Schüler der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“ wird der Abend „Von Geigern und Geigen“ abgerundet.
Der Eintritt ist frei!

Borna. Im März 2017 begeisterte der 3D-Fotograf Stephan Schulz mit faszinierenden Bildern aus Südafrika erstmal das Bornaer Publikum. Nun kommt er am Sonntag, dem 20. Januar 2019, 16:00 Uhr, erneut in die Wyhrastadt, um ganz einzigartige Naturparadiese erlebbar zu machen.

Borna. Zu einem galaktischen Aktionstag lädt die Mediothek Borna am Sonnabend, dem 19. Januar zwischen 9 und 12 Uhr alle StarWars-Fans ein. Egal, ob es darum geht, seinen Lieblingshelden zu basteln, gegen Stormtrooper zu kämpfen oder sein Insider-Wissen zu prüfen, in der Mediothek Borna ist es möglich!

Für Besucher, die in StarWars-Verkleidung erscheinen, gibt es eine kleine Belohnung. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Borna. „Spielend besser lesen – mit Spiel und Spaß zum Ziel“ heißt es auch jeden Montag in 2019 wieder von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9. Beim Leseförderungsprojekt des Bibliotheksvereins Borna e.V. sind alle Leseanfänger und auch die Kinder, die noch nicht so gern lesen, herzlich eingeladen.

Einmal wöchentlich montags von 16.00 bis 16.45 Uhr werden ABC-Spiele gespielt und gemeinsam spannende, lustige und gruselige Geschichten gelesen. Fleißige Leser können sich nach mehrmaliger Teilnahme auf kleine Überraschungen freuen.

Am ersten Montag im neuen Jahr, am 07. Januar, werden spannende „Polizeigeschichten“ gelesen und danach „E wie Elefant“ gespielt. Die Mitglieder des Bibliotheksvereins Borna e.V. freuen sich auf viele interessierte Lesekinder.

Die Teilnahme ist kostenlos und kann ohne Voranmeldung erfolgen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok