user_mobilelogo

 AM 31. AUGUST LIVE AUF DEM VOLKSPLATZ BORNA: 

  • Veranstaltungen

    • The Sandsacks live on stage zum Lutherlauf

      Borna. Am, 24. August rocken „The Sandsacks“ den Bornaer Martin-Luther-Platz. Vorher machen sich ganz traditionell Läufer und Wanderer auf den Weg. Wer an dem beliebten 22 Kilometer langen Lauf teilne…

    • Neue Sonderausstellung "Alles hat ein Ende"

      Seit dem 22. Juni wird im Volkskundemuseum die Sonderausstellung "Alles hat ein Ende" gezeigt. Mit dieser Exposition wird die Reihe zur Geschichte bäuerlicher Familien fortgesetzt. Diesmal geht es ums…

    • 8. Lutherlauf, 7. Lutherwanderung und „The Sandsacks“ live in concert

      Borna. Traditionell finden Ende August, genauer gesagt am 24.8.,  die Lutherwanderung und der Lutherlauf von Altenburg nach Borna statt. Erstmalig passieren die Teilnehmer dabei den Altenburger Markt,…

    • Gemeinsames Basteln zum Muttertag in der Mediothek

      Borna. Die Mediothek Borna lädt am Sonnabend, dem 04. Mai von 9.00 bis 12.00 Uhr zum gemeinsamen Basteln für den Muttertag 2019 ein. Die gesamte Familie ist willkommen, um in der Mediothek zusammen zu…

    • THE ITALIAN TENORS - In Symphony

      Borna. Lange haben die Fans drauf gewartet, jetzt endlich kommen THE ITALIAN TENORS auf große Deutschlandtournee. Am 31. August 2019 sind sie in Borna zu erleben. Dieses Konzert fällt im besten Sinne…

    • Leseförderung auch 2019

      Borna. „Spielend besser lesen – mit Spiel und Spaß zum Ziel“ heißt es auch jeden Montag in 2019 wieder von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9. Beim Leseförderungsprojekt…

Borna. In der zweiten Augusthälfte ist wieder einmal viel los in unserer schönen Stadt. Den Auftakt macht der Bornaer City Beach von SWB und BWS. Direkt gegenüber unseres Breiten Teiches entsteht vom 17. bis 24. August eine Strandoase, die nicht nur zu sportlichen Höchstleistungen bei den verschiedenen Beach-Volleyball-Events animiert, sondern auch reichlich Platz zum Spielen und Erholen bietet. Am Freitag, dem 23. August ist dann ein ganz besonderes Gemeinschaftsprojekt der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“ und des Oberstufenchores unseres Gymnasiums „Am Breiten Teich“ zu erleben. Unter dem Titel „Walking on sunshine – Die 80er, Neue Wellen und Modekatastrophen“ setzen sich die jungen Leute von heute auf der großen Bühne unseres Stadtkulturhauses ab 19.00 Uhr mit der Dekade, die aus heutiger Sicht so manch eigenartige Blüte trieb, auseinander. Der darauffolgende Sonnabend, der 24. August, steht dann mit dem Lutherlauf und der Lutherwanderung von Altenburg nach Borna ganz im Zeichen des Sports. Im Ziel auf dem Martin-Luther-Platz erwartet unsere Sportler aber natürlich auch alle Bornaerinnen und Bornaer mit ihren Gästen viel Spaß für Groß und Klein mit unserem Freizeitzentrum Borna Ost und einem Kinderflohmarkt, organisiert vom Verein Bon Courage. Mit Musik, Kinderschminken, Glitzertattoos, Löffelkerlchenbasteln und vielem mehr ist sicher für jeden das Richtige dabei. Am Abend rocken dann mit „The Sandsacks“ alte Bekannte unseren Martin-Luther-Platz – und es gibt zu späterer Stunde eine atemberaubende Feuershow des „Duo Discrahelios“.

Borna. Gestern Nachmittag (13.9.), 15.39 Uhr, wurden die Kameraden der FFW Borna wegen auslaufenden Betriebsstoffen nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Das teilte deren Pressesprecher mit. Ein LKW hatte bei ein einem Unfall an der Kreuzung am Breiten Teich den Zaun zum City-Beach-Gelände durchbrochen, nachdem er erst über mehrere Spuren und dem Fußweg gefahren war. Der Lastkraftwagen riss sich dabei an einer flachen Mauer den Dieseltank auf. Zuerst sicherten die Kameraden die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Anschließend klemmten sie die Batterie ab und begannen den auslaufenden Diesel mittels Mulden aufzufangen.

Borna. Zum 22. Sächsischen Landeserntedankfest gibt es zwei ganz besondere Partys auf unserem Volksplatz. In dieser einmaligen Location findet am Freitag, dem 04. Oktober eine grandiose DJ-Nacht unter dem Motto „Borna bebt!“ statt mit STEREOACT, ANSTANDSLOS & DURCHGEKNALLT, Marcapasos & Janosh sowie den Golden Toys. Mit ihrem Hit „Die immer lacht“ waren Stereoact mit Kerstin Ott wochenlang in den deutschen Singlecharts. Der erst kürzlich erschienene Remix des Dieter-Bohlen-Hits „Brother Louie“, der auch auf dem neuen Album des Pop-Titans erscheint, ist der nächste Ritterschlag für Stereoact – und jetzt rocken sie unseren Volksplatz. Anstandslos & Durchgeknallt haben für ihren Teil mit „Ohne Dich“ 2017 einen grandiosen Start hingelegt – es folgten „Merci Au Revoir“ und „Alleine Gemeinsam“. Nun nehmen sich Maria und Olli – das verrückte DJ-Team – vor, Borna zum Beben zu bringen. Tickets für dieses einmalige Spektakel gibt es für 10,- Euro. Schnell sein lohnt sich, denn an der Abendkasse werden dann 15,- Euro fällig. 

Borna. Sie wird in diesem Jahr 150 Jahre alt und feiert mit einer riesigen Sause vom 6. bis 8. September.  „Es wird ein Wochenende für die ganze Familie“, verspricht Ortswehrleiter Toni Winkler. Zwar sei der 150. Geburtstag schon Grund genug für ein ausgiebiges Fest, allerdings könne auch der Traditionsverein auf nunmehr zehn Jahre zurückblicken, das Sächsisch-Thüringische Feuerwehr-Oldtimer-Treffen auf immerhin schon 22 Jahre. Und alle drei zusammen seien Anlass für ein dreitägiges Programm, „das alle Bornaer begeistern wird“. 

Höhepunkte gibt es zuhauf – und das nicht erst zum Schluss. Vielmehr beginnt schon der  Freitag mit einem. Nach der offiziellen Feierstunde mit Oberbürgermeisterin Simone Luedtke tritt nicht nur die Gugge-Truppe Überdosis auf. Vielmehr soll es am späten Abend ein Höhenfeuerwerk und eine Lasershow geben. Danach starten alle Feierwütigen in die Diskonacht. 

Neue Ausstellung in der Kleinen Galerie im Kuhstall

Vom 24. Juli bis 6. Oktober 2019 zeigt das Volkskundemuseum Wyhra in seiner Kleinen Galerie im Kuhstall unter dem Titel „Rückblicke" Arbeiten des 2004 verstorbenen Bornaer Malers Werner Kauka. Zu sehen sind neben Landschaftsdarstellungen und stilvollen Blumenstilleben auch einzelne Blätter aus einer Zwergenserie, stilistisch durchaus dem bildnerischen Schaffen seines Cousins, des bekannten Comiczeichners Rolf Kauka, verwandt. Der 1912 in Breitingen geborene Werner Kauka kam aus der soliden Schule handwerklicher Malkunst. Von Kind an bildnerisch begabt erlernte er zunächst das seinerzeit noch lebendige Handwerk eines Dekorationsmalers. Später war er als Malermeister und anschließend als Berufschullehrer tätig. Unabhängig davon bannte er auch immer wieder Landschaften, Porträts und andere Motive auf Papier, Holz und Leinwand.

Borna. Um den Verkehr im Kreuzungsbereich der Bergmannstraße mit dem Steigerweg, der Hartmannsdorfer Straße und der Görnitzer Straße besser zu ordnen, erfolgt aktuell eine Änderung der Verkehrsführung. Dies teilt die Stadtverwaltung Borna jetzt mit. Im mittleren Bereich des Platzes wird dafür eine Fläche markiert, die zukünftig nicht mehr befahren werden darf und perspektivisch auch als Aufstellfläche zum Beispiel für mobile Händler genutzt werden kann, um die Einkaufsmöglichkeiten für die Anwohner zu verbessern. Weiterhin ist geplant, an der Westseite des Platzes eine Busspur einzurichten, die dem Linienverkehr vorbehalten bleibt, durch die Busse zur Umfahrung genutzt wird und gleichzeitig als eine normgerechte Haltestelle ausgebaut werden soll.

Borna. Borna feiert vom 04. bis 06 Oktober das 22. Sächsische Landeserntedankfest. Anlässlich des Festes findet der zweite verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr am 06. Oktober statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok