user_mobilelogo

Ein weiteres Highlight steht bevor. Vom 1. bis 3. Oktober veranstaltet die Stadt Borna zusammen mit dem Volksplatzverein ein Familienwochenende mit verschiedenen kulturellen und sportlichen Highlights.

Freitag, 1. Oktober 2021 | Eröffnung des neuen Geschichtenhofs Wyhra

Nach der feierlichen Schlüsselübergabe an die Stadt Borna am Vormittag öffnet der neue Geschichtenhof Wyhra seine Türen und lädt zu einem kleinen Hoffest mit Kaffee und Kuchen ein. Entdecken Sie die neue Dauerausstellung "Hofgeschichten - Zeitenwende anno 1900" und erleben Sie lebendige Geschichte. 

Beginn: 15.00 Uhr
Ort: Geschichtenhof Wyhra | Benndorfer Weg 3 | 04552 Borna, OT Wyhra


Samstag, 2. Oktober 2021 | Kino & Konzert mit dem Film „Gundermann“ und der Band "Die Seilschaft"

Beginn: 19.00 Uhr, Einlass 17.00 Uhr
Eintritt: 10 Euro / 7 Euro ermäßigt (Abendkasse 15 Euro)
Ort: Volksplatz

Weitere Informationen und Tickets

Borna. Das Landratsamt Landkreis Leipzig als zuständige Rechtsaufsichtsbehörde hat den Doppelhaushalt 2021/2022 der Großen Kreisstadt Borna mit Bescheid vom 30. Juli 2021 bestätigt.

„Damit ist der Beschluss unseres Stadtrates vom 1. Juli rechtskräftig und unser Haushalt sowie die Haushaltssatzungen können vollzogen werden. Das ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um in diesem sowie im kommenden Jahr und natürlich auch darüber hinaus weiter in unsere Stadt investieren können“, erklärt Oberbürgermeisterin Simone Luedtke. „In der Erarbeitung dieses Haushaltsentwurfes ist es uns wieder – wie schon beim Haushalt 2019/2020 – gelungen, in enger Abstimmung zwischen Stadtrat und Verwaltung neue, für unsere Stadtentwicklung wichtige Vorhaben einzuarbeiten und bereits begonnene oder geplante, für die unser Stadtrat schon Beschlüsse gefasst hatte, nachhaltig finanziell zu untersetzen.

Borna. Die Neuauflage des Bornaer Lutherfestes, die für das Wochenende vom 27. bis 29. August geplant war, muss leider in das kommende Jahr verschoben werden. Dies teilt die Stadtverwaltung jetzt mit. 

Borna. Für die Sommerferien haben sowohl das Stadtkulturhaus und das Museum als auch die Mediothek besondere Höhepunkte für alle Ferienkinder vorbereitet. Das Angebot reicht hier von Theater über Kino bis hin zu einer Sonderausstellung sowie natürlich den traditionellen Buchsommer.

Den Ferienauftakt läutete in diesem Jahr unsere Mediothek ein, wo der Buchsommer bereits eine Woche vor dem Beginn der großen Ferien startete. Seit Montag, dem 19. Juli, stehen wieder über einhundert brandneue Bücher exklusiv für junge Leserinnen und Leser der Buchsommer-Aktion bereit und warten darauf, gelesen zu werden. Bis zum Ende der Ferien ist Zeit, mindestens drei Bücher zu lesen und so einen der begehrten Preise zu ergattern. Am Freitag, dem 3. September findet dann die große Abschlussparty statt.

Mehr Informationen zum Buchsommer gibt es auf der Webseite der Mediothek unter www.mediothek-borna.de.

Borna. Alle Kinder, die bis zum 30. Juni des folgenden Kalenderjahres das sechste Lebensjahr vollenden, unterliegen der Schulpflicht und sind für den Schulbesuch für das Schuljahr 2022/2023 anzumelden. 

Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli bis 30. September das sechste Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten zum Anfang des Schuljahres in der Schule aufgenommen werden, wenn sie den für den Schulbesuch erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand besitzen (§ 27 SächsSchulG). 

Vereinfachte Anmeldung – Neuer Service – Digitale Vorlesezeit

Borna/Region. Nachdem die Onleihe Leipziger Raum zehn Jahre lang den Bürgern im Süden von Leipzig und später auch in Nordsachsen ein attraktives Angebot an digitalen Medien bieten konnte, wurde nun dieses Angebot zur Onleihe Sächsischer Raum erweitert. Im Laufe des zweiten Quartals dieses Jahres bieten dann 52 Bibliotheken aus ganz Sachsen fast 24.000 Titel im größten sächsischen Onleihe-Verbund zur digitalen Ausleihe an. Die Mediothek Borna ist sowohl Gründungsmitglied als auch die koordinierende Stelle für alle beteiligten sächsischen Bibliotheken.

Borna. Ab sofort gibt es in der Mediothek Borna einen dauerhaften Medien-Flohmarkt. Während der Öffnungszeiten können nun das ganze Jahr über, aus dem Bestand der Mediothek ausgesonderte Bücher, CDs, DVDs etc. für 0,50 Euro pro Stück gekauft werden. Es werden immer wieder Titel nachgelegt und somit bietet sich ein Grund oft vorbeizuschauen.