user_mobilelogo

  • Veranstaltungen

    • Gemeinsames Basteln zum Muttertag in der Mediothek

      Borna. Die Mediothek Borna lädt am Sonnabend, dem 04. Mai von 9.00 bis 12.00 Uhr zum gemeinsamen Basteln für den Muttertag 2019 ein. Die gesamte Familie ist willkommen, um in der Mediothek zusammen zu…

    • THE ITALIAN TENORS - In Symphony

      Borna. Lange haben die Fans drauf gewartet, jetzt endlich kommen THE ITALIAN TENORS auf große Deutschlandtournee. Am 31. August 2019 sind sie in Borna zu erleben. Dieses Konzert fällt im besten Sinne…

    • Leseförderung auch 2019

      Borna. „Spielend besser lesen – mit Spiel und Spaß zum Ziel“ heißt es auch jeden Montag in 2019 wieder von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9. Beim Leseförderungsprojekt…

 AM 31. AUGUST LIVE AUF DEM VOLKSPLATZ BORNA: 

Borna. Eine Präsentation der vorläufigen Wahlergebnisse erfolgt am Wahlabend, dem 26. Mai 2019 im Bürgerhaus „Goldener Stern“ der Stadt Borna, Markt 11. Dies teilt die Stadtverwaltung Borna mit.
Ab 18:00 Uhr können Sie dort nach Eingang der Schnellmeldungen die vorläufigen Ergebnisse und vorläufige Verteilung der Stimmen auf die Bewerber an einer Leinwand verfolgen. 

Am Sonnabend, dem 1. Juni 2019, lädt das Volkskundemuseum Wyhra von 14 bis 17 Uhr Groß und Klein zum Märchen- und Fantasy-Fest ein.

Eine Zauberlehrstunde auf Hogwarts beginnt um 15 Uhr. Rund um diesen Programmhöhepunkt sind Mitglieder der Pegauer Mittelaltergruppe „Eisenhut" vor Ort und führen historische Handwerkstechniken vor. Mitmachen, sich ausprobieren und selbst etwas anfertigen ist an einigen der errichteten Stände angesagt, so unter anderem beim Herstellen eines Spielwürfels oder bei der Spinnradgeschichtenfrau Gudrun Ebert aus Leipzig.

Natürlich stehen die Kinder zum ihnen gewidmeten Kindertag im Mittelpunkt. Kinder, die im Kostüm einer Märchen- oder Fantasy-Figur kommen, haben freien Eintritt. Dessen ungeachtet soll das Fest, bei dem sich das Volkskundemuseum in märchenhaftem Ambiente zeigt, auch den erwachsenen Begleiter mannigfache Entdeckungen ermöglichen.

Dr. Hans-Jürgen Ketzer
Museumsleiter


 

Borna. Im Zuge der abschließenden Arbeiten am neuen Autobahnknoten Borna Nord wird in den kommenden Wochen der Kreuzungsbereich der Leipziger Straße mit der Pawlowstraße und dem Gewerbegebiet Borna Ost im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LASuV) in seinen endgültigen Zustand gebracht.

Vielleicht ein Highlight für Ihre nächste Party?

Region. Wir sind die ,,Movetastix“ - eine tanzbegeisterte, lustige Mädelsshowtanzgruppe, die im Oktober 2016 auf Eigeninitiative gegründet wurde. Zu dieser Zeit mussten wir uns jede Woche in eine andere kleine Garage zwängen, um gemeinsam tanzen zu können. Doch bald bekamen wir einen Hinweis auf das Kinder- und Jugendhaus der AWO in Bad Lausick, in dem wir seitdem glücklicherweise trainieren dürfen.

Wir trainieren zweimal die Woche für je zwei Stunden und haben dabei oft so viel Spaß, dass wir unseren oft stressigen Alltag vergessen können. Die Tänze, die dabei entstehen, sind von der Choreografie über die Outfits bis hin zur Musik von uns alleine erarbeitet. Da wir eine Showtanzgruppe sind tanzen wir nicht nur einen Tanzstil, sondern entführen die Zuschauer bei jedem Tanz in eine andere kleine Welt, wie beispielsweise in die Westernzeit, die 80er und Rock’n’Rollzeit, die 90er, in einen kraftvollen Polizeitanz oder auch in einen Tanz der neueren Musik in den Charts. Diesbezüglich gehen wir auch sehr auf die Wünsche unseres Publikums ein und versuchen diese tänzerisch auf unsere Weise umzusetzen.

Borna. Anlässlich des 22. Sächsischen Landeserntedankfestes belebt die Große Kreisstadt Borna eine historische (Zwiebel-)Tradition wieder – den Bornaer Zwiebelpokal!

Im Jahr 1928 stiftete der damalige Feldgärtnereiverein einen silbernen Wanderpokal, den jährlich der Züchter der größten Zwiebel erhielt. Noch im selben Jahr verzeichneten die Geschichtsbücher das bis dato größte Exemplar mit unglaublichen 614 Gramm – die nachfolgenden Siegerexemplare waren mit 150 bis 300 Gramm allesamt deutlich kleiner.

Borna. Am Tag des Aschermittwochbriefes, dem 05. März, eröffnen traditionell die Anmeldeportale für den Lutherlauf und die Lutherwanderung von Altenburg nach Borna. Die Veranstaltungen finden am letzten Sonnabend im August – am 24.08.2019 – statt. 

In dieser Nacht, vor genau 497 Jahren verfasste Martin Luther im Haus des Geleitsmannes Michael von der Straßen am Markt den berühmt gewordenen Brief an seinen Landesherren Friedrich der Weise. Ab diesem Tag sind die Anmeldungen für die beliebte Lauf- und Wanderveranstaltung möglich. 95 Läuferinnen und Läufer haben die Chance, in die großen Fußstapfen des Reformators zu treten und mit einem der streng limitierten Laufshirts die lutherischen Thesen in die Welt zu tragen. Und auch 95 Wanderer haben die Möglichkeit eines der begehrten Shirts zu ergattern. 

Borna. Zum Neujahrsempfang von Oberbürgermeisterin Simone Luedtke hatte der Bornaer Künstler Michael Fischer-Art sein neuestes Projekt öffentlich präsentiert: Er möchte gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums „Am Breiten Teich“ die alte Bushaltestelle an der Sachsenallee/Ecke Teichstraße komplett neu gestalten. Entwürfe für das Kunstprojekt hat er in diesem Zusammenhang ebenfalls bereits vorgestellt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok