user_mobilelogo

Borna. Gestern erhielten fünf weitere Freiwillige Feuerwehren des Landkreises Leipzig von Kreisbandmeister Nils Adam den Marschbefehl, in das Überschwemmungsgebiet im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz auszurücken. Die insgesamt 30 Kameraden lösen vor Ort am Sonnabend, dem 24. Juli die Einheiten aus Bennewitz und Thallwitz ab.

Die Abfahrt ist am frühen Samstagmorgen (24.07.21) um 02.00 Uhr ab Markkleeberg geplant. Vorläufiges Einsatzziel ist die Gemeinde Rech in dem besonders betroffenen Landkreis.

Borna/Region. Nur noch knapp sechs Wochen, dann starten der neunte Lutherlauf und die achte Lutherwanderung von Altenburg nach Borna. Wer an dem beliebten 22 Kilometer langen Lauf oder der Wanderung teilnehmen möchte, sollte nicht mehr allzu lange zögern.

Neben den Langstrecken von Altenburg nach Borna gibt es auch in diesem Jahr wieder jeweils einen kürzeren Lauf sowie eine kürzere Wanderung. Die Kurzstreckenläufer starten traditionell an der Landesgrenze zwischen Thräna und Wyhra, Startpunkt für die Kurzstreckenwanderer ist der Bahnhof Treben-Lehma.

Borna. Für die Sommerferien haben sowohl das Stadtkulturhaus und das Museum als auch die Mediothek besondere Höhepunkte für alle Ferienkinder vorbereitet. Das Angebot reicht hier von Theater über Kino bis hin zu einer Sonderausstellung sowie natürlich den traditionellen Buchsommer.

Den Ferienauftakt läutete in diesem Jahr unsere Mediothek ein, wo der Buchsommer bereits eine Woche vor dem Beginn der großen Ferien startete. Seit Montag, dem 19. Juli, stehen wieder über einhundert brandneue Bücher exklusiv für junge Leserinnen und Leser der Buchsommer-Aktion bereit und warten darauf, gelesen zu werden. Bis zum Ende der Ferien ist Zeit, mindestens drei Bücher zu lesen und so einen der begehrten Preise zu ergattern. Am Freitag, dem 3. September findet dann die große Abschlussparty statt.

Mehr Informationen zum Buchsommer gibt es auf der Webseite der Mediothek unter www.mediothek-borna.de.

Borna. Am Montag, dem 12. Juli, startet die nächste Phase der Arbeiten zur Erneuerung der Bahnbrücken über die Luckaer und die Deutzener Straße. Die Bestandsbauwerke werden abgebrochen und die vorgefertigten neuen Brücken in ihre zukünftige Endlage verschoben. Einerseits wird hierfür der Bahnverkehr komplett eingestellt. Andererseits sind die beiden Brücken auch für Fußgänger und Radfahrer nicht mehr nutzbar.

In einem ersten Schritt wird die Bahnbrücke über die Deutzener Straße ab Dienstag, dem 13. Juli, voll gesperrt. Für die Dauer der Totalsperrung wurde ein provisorischer Geh- und Radweg über die Gleise angelegt. Dieser ist entsprechend beschildert und befestigt worden außerdem wird er in den Abendstunden beleuchtet. 

Borna. Vom 26. bis 30. Juli ist das Standesamt der Großen Kreisstadt Borna täglich nur von 8.00 bis 10.00 Uhr geöffnet. In der ersten Augustwoche – vom 2. bis 6. August – bleibt das Standesamt komplett geschlossen.

Borna. Das mobile Impfteam des DRK, Kreisverband Leipzig-Land e.V. bietet in Kooperation mit der Großen Kreisstadt Borna im Stadtkulturhaus jeweils zwei Termine für eine Erst- und Zweitimpfung für alle Interessierten gegen das Corona-Virus an. 

Die Termine für die Erstimpfungen finden am 16. Juli sowie am 30. Juli statt. Die dazugehörigen Zweitimpfungen erfolgen dann am 6. August sowie am 20. August. In der Zeit von 9.00 bis 16.00 Uhr werden an allen vier Terminen voraussichtlich jeweils rund 200 Dosen des Impfstoffes „Comirnaty“ von BioNTech/Pfizer zur Verfügung stehen. 

Liebe Freunde der Heimatgeschichte,
wenn am 1. Juli 2021 neue sächsische Corona-Vorschriften in Kraft treten, dürfen auch wir wieder zu Veranstaltungen einladen. Gleich an diesem Tag soll es in Lobstädt mit einer Veranstaltung unter freiem Himmel losgehen.