user_mobilelogo

Borna. Auch in diesen Sommerferien heißt es in der Mediothek Borna wieder „Beim Lesen tauch ich ab“. Ab Montag, dem 19. Juli stehen dann über einhundert brandneue Bücher für die Teilnehmer des Buchsommer-Clubs bereit.

Ein witziger Comic-Roman, ein packender Thriller oder eine romantische Lovestory – die Auswahl ist wieder riesig und exklusiv für Jugendliche von elf bis 16 Jahren. Wer bis zum Ende mindestens drei Bücher liest, der wird zum Abschluss des Buchsommers mit einer Urkunde und einem Preis ausgezeichnet. Mit dabei ist wieder der Leserpreis, hier wählen die Teilnehmer aus zehn Büchern ihren Favoriten und mit etwas Glück wird dann der Autor des Gewinner-Buches in der Mediothek Borna seinen Roman vorstellen. 

Ein weiteres Highlight, die Buchsommer-Abschlussparty, findet dieses Jahr am Freitag, dem 3. September statt und ist bereits in voller Planung. Aber sind die Sommerferien jedes Jahr gleich? Ist der Buchsommer jedes Jahr gleich? Nein – es gibt jedes Mal Überraschungen und neue Ideen. 2021 hat die Mediothek Borna ein digitales Spiel entwickelt, bei dem die Teilnehmer von zuhause aus in ein Abenteuer rundum den Buchsommer abtauchen können. 

Anmeldung für den Buchsommer einfach persönlich in der Stadt- oder Fahrbibliothek, per Mail oder per Telefon. 

Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9, 04452 Borna
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
03422/20 19 22 

Der Buchsommer Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.