user_mobilelogo

Borna. Ab 1. Juli ist das Museum der Stadt Borna wieder geöffnet und zwar Dienstag bis Donnerstag, 10-17 Uhr, Freitag 10-13 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 14-17 Uhr. Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaschutzbestimmungen.

Besonders hingewiesen sei auf die derzeit laufende Sonderausstellung „Film ab! – 110 Jahre Kino in Borna“, die bis zum 19. September 2021 zu sehen sein wird. Anlass dieser Sonderausstellung ist die Eröffnung eines ersten festen Lichtspielhauses (Kino) vor 110 Jahren in Borna.

Am 17. Dezember 1910 eröffnete der aus Altenburg stammende Arthur Hoffmann das Edison-Theater in der Bahnhofstraße. Es folgten das Zentral-Theater (CT) im Gasthof „Zum blauen Hecht“ und das Lichtspielhaus „Capitol“ am Dinterplatz. Zu DDR-Zeiten wurde das Stadtkulturhaus zu einer beliebten Filmvorführeinrichtung, aber auch Erinnerungen an die Sommerfilmtage auf dem Volksplatz werden in der Ausstellung wachgerufen.