user_mobilelogo

ROCK IN SYMPHONY Vol. 1 auf dem Volksplatz Borna

 

 

Borna. Ab Montag, dem 1. März startet in der Mediothek Borna die Aktion „Alex auf Abenteuerreise“. Gemeinsam mit dem kleinen Abenteurer Alex können Kinder von sieben bis zehn Jahren auf unterschiedliche Reisen gehen und gemeinsam in neue Welten abtauchen, auf wilde Tiere oder magische Wesen treffen, in die Vergangenheit oder in fremde Länder reisen oder Abenteuer im Hier und Jetzt erleben. 

Wie ein echter Abenteurer erhalten die Teilnehmer dann ein Logbuch, in dem sie erkennen können, welche Reisen sie bereits erlebt haben. Jetzt geht es auch schon los: Für die Abenteurer stehen exklusive Themenpakete bereit, aus denen sie sich lediglich etwas auswählen müssen. Wie wäre es also zum Beispiel mit einer Reise ins Mittelalter oder nach Asien? Dabei bestehen die Pakete nicht nur aus Büchern, es sind auch DVDs und CDs enthalten. Nachdem die jungen Reisenden ihr Themenpaket erkundet haben, warten im Logbuch spannende Fragen – wenn sie beantwortet werden, dann ist das Abenteuer bestanden. Schon nach einem Abenteuer winkt eine Urkunde für die Teilnehmer und wer weiß, vielleicht gewinnen sie einen der Überraschungspreise… 

Die Mediothek Borna hat nach wie vor unter Corona-Bedingungen geöffnet, alle Interessierten können sich vor Ort für die Aktion anmelden. Die Anmeldung kann selbstverständlich auch per Mail oder telefonisch erfolgen. 

Kontakt: Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9, 04552 Borna, Telefon: 03433/ 20 19 22, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!