user_mobilelogo

 AM 31. AUGUST LIVE AUF DEM VOLKSPLATZ BORNA: 

  • Veranstaltungen

    • Neue Sonderausstellung "Alles hat ein Ende"

      Am Samstag, dem 22. Juni, wird um 17 Uhr im Volkskundemuseum die Sonderausstellung "Alles hat ein Ende" eröffnet. Mit dieser Exposition wird die Reihe zur Geschichte bäuerlicher Familien fortgesetzt.…

    • 8. Lutherlauf, 7. Lutherwanderung und „The Sandsacks“ live in concert

      Borna. Traditionell finden Ende August, genauer gesagt am 24.8.,  die Lutherwanderung und der Lutherlauf von Altenburg nach Borna statt. Erstmalig passieren die Teilnehmer dabei den Altenburger Markt,…

    • Gemeinsames Basteln zum Muttertag in der Mediothek

      Borna. Die Mediothek Borna lädt am Sonnabend, dem 04. Mai von 9.00 bis 12.00 Uhr zum gemeinsamen Basteln für den Muttertag 2019 ein. Die gesamte Familie ist willkommen, um in der Mediothek zusammen zu…

    • THE ITALIAN TENORS - In Symphony

      Borna. Lange haben die Fans drauf gewartet, jetzt endlich kommen THE ITALIAN TENORS auf große Deutschlandtournee. Am 31. August 2019 sind sie in Borna zu erleben. Dieses Konzert fällt im besten Sinne…

    • Leseförderung auch 2019

      Borna. „Spielend besser lesen – mit Spiel und Spaß zum Ziel“ heißt es auch jeden Montag in 2019 wieder von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9. Beim Leseförderungsprojekt…

Sommerkino in Borna

Borna. Die Mediothek Borna startet am Montag, dem 24. Juni um 15.30 Uhr offiziell in den Bornaer Buchsommer als Teil des Projektes Buchsommer Sachsen. Bis zum 16. August haben Mädchen und Jungen im Alter von elf bis 16 Jahren die Chance einen Preis zu gewinnen, sich ein Zertifikat abzuholen und an der großen Abschlussparty teilzunehmen, wenn sie drei oder mehr Bücher lesen.

Dabei können sie, als Teilnehmer des Buchsommer-Leseclubs, aus über 100 brandneuen Titeln auswählen. Fantasy, Liebe, Action oder doch ein paar Gamingtipps? – für jeden Geschmack findet sich etwas.

Auf der öffentlichen Auftaktveranstaltung am Montag, dem 24. Juni in der Mediothek Borna, Martin-Luther-Platz 9, präsentiert die Mediothek bereits die ersten Titel bei einem Bookslam. Bookslam – das ist ein Kampf der Bücher, bei dem jeder Titel in begrenzter Zeit auszugsweise vorgestellt wird. Dabei darf der Redner das Buch auf unterschiedlichste Art vorstellen – schauspielern, vorlesen, selbstgemachte Kurzfilme. Dazu werden die Slams von den Teilnehmern des Buchsommers mit Punkten bewertet. Natürlich lockt die Eröffnungsveranstaltung auch wieder mit Musik und leckeren Snacks.

Der Eintritt für die Eröffnung und die Teilnahme am Buchsommer selbst sind natürlich frei.

Anmeldung für die Eröffnung des Buchsommers und den Buchsommer-Leseclub einfach per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter 03433/201922 oder persönlich in der Fahr- oder Stadtbibliothek.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok